So werden Sie Journalist/in


Persönliche Voraussetzungen: Keine formalen Voraussetzungen, in der Regel Abitur; Spaß am Umgang mit der Sprache, Talent zum schreiben.

Ausbildung: Volontariat bei Tageszeitung, Radio- oder Fernsehsender oder Besuch einer Journalistenschule, Dauer: 1,5 bis 2 Jahre. Weitere Infos beim Deutschen Journalisten-Verband, Tel.: 0228-242 78 21

Einkommen: 1. Berufsjahr ab EURO 2.500,-/Monat, 7. Berufsjahr ab EURO 3.100,-/Monat.

Perspektiven: Redaktionen stocken kaum Personal auf, dafür gibt es immer wider neue Blätter und neue Sender.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

(C) Copyright 2017  ADMG Ltd.  All Rights Reserved.